Sie befinden sich hier: E-Mobilität > Standardisierte Stecker

Standardisierte Stecker für jeden Fall

Ihr Elektroauto kann mit Gleichstrom (direct current abgekürzt DC) oder Wechselstrom (alternating current abgekürzt AC) geladen werden. Die Stecker und Ladeleistungen unterscheiden sich je nach Fahrzeughersteller und Ladegerät im Fahrzeug.
Theoretisch sind im AC-Bereich 3,6 bis 43 kW möglich, praktisch sind derzeit jedoch zwischen 3,6 – 22 kW üblich. Der DC-Bereich hingegen besitzt eine theoretische Leistung von 20 bis 350 kW, praktisch sind im Moment jedoch üblicherweise 50 kW im Einsatz. In Zukunft wird für den Alltag allerdings mit deutlichen Steigerungen gerechnet.

Typ 1-Stecker

Der Typ 1-Stecker ist ein einphasiger Stecker mit Ladeleistungen bis zu 7,4 kW (230 V, 32 A). Anwendung findet dieser Stecker vor allem in asiatischen Automodellen und ist daher in Europa eher unüblich. Es gibt kaum Ladesäulen mit fest angebrachtem Typ 1-Ladekabel.

Typ 2-Stecker

In Europa gilt der dreiphasige Stecker als am weitesten verbreitet und ist als Standard festgelegt. Privates laden ist mit einer Ladeleistungen bis zu 22 kW (400 V, 32 A) üblich, während an öffentlichen Ladesäulen Leistungen bis zu 43 kW (400 V, 63 A) möglich sind. Die meisten öffentlichen Ladestationen sind mit einer Typ 2-Steckdose ausgestattet. Daran kann jedes Mode 3-Ladekabel angeschlossen werden. Sowohl Elektroautos mit Typ 1 als auch mit Typ 2-Stecker können hier laden. Auf der Seite der Ladestation haben alle Mode 3-Kabel den Mennekes-Stecker (Typ 2).

Combo-Stecker

Dieser Stecker ergänzt den Typ 2-Stecker mit zwei zusätzlichen Leistungskontakten. Diese unterstützt AC- und DC-Laden und realisieren somit eine Schnellladefunktion mit bis zu 350 kW. Die Ladeleistung an öffentlichen Ladesäulen liegt momentan jedoch eher bei 50 kW, was allerdings ausreichend ist.

CHAdeMO-Stecker

Dieses japanische Schnellladesystem erlaubt Ladevorgänge bis zu 100 kW. Die Ladeleistung an öffentlichen Ladesäulen liegt momentan jedoch eher bei 50 kW, was allerdings ausreichend ist.


Für eine uneingeschränkte Nutzung dieser Webseite werden Cookies benötigt. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Zustimmen